Antville Project

Antville server fund

Update: We ordered our new server! For the time being, there's no more need for donations. If we have expenses in the future, we'll let you know and reactivate the fund. Thanks to everybody who contributed!

Here are the details for how to contribute to our fund for a better, faster Server for antville.org.

As of February 9 2003, we have received 3455,55 € in donations. Thanks to everyone!

You can send us money to our Paypal account using a credit card by clicking on the button below.

If you are located in Germany, Austria or Spain you may prefer to send your donation to one of our local bank accounts. Please be sure that you add the words "Antville Server Fund" as the reason for the transfer, as these accounts are not dedicated and it will make it easier for us to determine the amount of donations.

Deutschland Empfängerin: Ute Hennig Bank: Deutsche Bank BLZ: 380 707 24 Kto.-Nr.: 4632071

Österreich Empfänger: Hannes Wallnöfer Bank: BAWAG BLZ: 14000 Kto.-Nr: 01810085297

España robert gaggl caixa catalunya oficina: 0010 barcelona fontanella entitat: 2013 d.c 95 num 0202153234

We will update this page regularly to let you know what the current status of the funding is. Thanks to everybody who has agreed to contribute so far, and everybody who will contribute!

PS: Note that we are not targeting 3000 Euros flat as my previous posting made some people believe. Rather, that is a threshold I set up from which on we'd be able to get some serious hardware. 150 Euros more and we get a redundant power supply. 500 Euros more and we may get faster processors with more Cache. You get the picture. The more we get, the better antville will run in the future!

comment    

 
gHack, December 17, 2002 at 12:31:30 PM CET

Hm. Muss Ute nicht ihren vollen Namen angeben? Wäre jedenfalls sicherer.

link  

 
hns, December 17, 2002 at 12:32:18 PM CET

Haben wir gecheckt, das geht ok so.

link  

 
gHack, December 17, 2002 at 12:42:45 PM CET

Das ist gut. Danke, Ute, dass Du Dein Konto zur Verfügung gestellt hast. Meine Überweisung geht jetzt gleich raus.

link  

 
martinh, December 17, 2002 at 1:33:03 PM CET

Re: Antville server fund

Hier 60,- auf Utes Konto: 30,- von mir, 30,- stellvertretend fuer Don.antville. (Auch gemailt).

link  

 
hns, December 17, 2002 at 2:03:13 PM CET

Nachname

Jetzt doch den Nachnamen dazu, weil die Bank Probleme signalisiert hat.

link  

 
martinh, December 17, 2002 at 2:05:26 PM CET

Re: Nachname

Danke, geht in Ordnung.

link  

 
gHack, December 17, 2002 at 3:02:52 PM CET

Tja. Leider schon weggeschickt. Hoffentlich geht die Kohle nicht ins Nichts. Dachte mir schon, dass das nicht geht. Bestätigungsmail, dass das Geld angekommen ist, wäre übrigens gut. Die meisten Leute haben eh vorher gemailt.

link  

 
tobi, December 17, 2002 at 3:06:50 PM CET

Re: Antville server fund

ute hatte erst eine zusage einer bank in fürth, dass kontonummer und blz völlig ausreichen, dann kam das dementi aus frankfurt. also sicherheitshalber mit nachname. ich denke, entweder kommt das geld eh an oder du bekommst den erlagschein zurück.

link  

 
ute, December 17, 2002 at 3:39:28 PM CET

ins Leere geht das nicht,

nur zurück.

link  

 
supatyp, December 18, 2002 at 4:32:40 PM CET

ma sehen!

ich hab auch an "ute" nur. die sollen da ma ja kein stress machen. die kenn sich doch aus mit peanuts.

link  

 
ute, December 20, 2002 at 11:18:36 AM CET

Herr Supatyp,

auch die Ihnen Ihrige Zahlung ist eingetroffen.

link  

 
mariong, December 20, 2002 at 11:29:31 AM CET

Frau Ute

am Mittwoch die Bank beauftragt, haben Sie es schon? Danke. :-)

link  

 
ute, December 20, 2002 at 11:50:14 AM CET

noch

nicht.

link  

 
supatyp, December 20, 2002 at 12:02:55 PM CET

wieso wissen Sie das, frau ute?

hat da etwa jemand mein name auf das geld geschriem?

link  

 
ute, December 20, 2002 at 12:16:31 PM CET

Ute ist halt von die ganz Fiffign

link  

 
supatyp, December 20, 2002 at 12:27:16 PM CET

sowas ähnliches habbich mir schon gedacht, Sie!

link  


... comment
 
supatyp, December 17, 2002 at 1:06:12 PM CET

Re: Antville server fund

ja hier: geldbefehl grad in umschlag geklebt. gleich bringich kind für kla4 lernen, da werf ich das dann ein. nich das kind. den umschlag.

link  

 
Mama, December 17, 2002 at 1:24:10 PM CET

Re: Re: Antville server fund

bei mir ging das auch grad mit die morderne online-technik...

link  

 
meisterkoechin, December 17, 2002 at 1:44:41 PM CET

Server Fund

Wie es sich für ein katholisches Mädchen vom Land gehört, werde ich den Betrag auf den alten Weg über Erlagschein überweisen.

P.S.: Danke für die Bekanntgabe der Konten, habe schon befürchtet, daß es sich bei mir nicht mehr ausgeht vor der Heimfahrt. Und die Spesen für eine Überweisung von Italien nach Österreich san a Waunsinn.

link  

 
alpha, December 17, 2002 at 1:51:00 PM CET

überweisung transzendental

tat ich mal von wien nach deutschland: 5 euro von der einen seite 5 euro von der andren seite macht nen gesamtverlust von 138 alpendollar reine frechheit, sag ich mir...

link  

 
diestimmeausdemhintergrund, December 17, 2002 at 2:11:15 PM CET

@alpha

Umsonst ist der Tod...

Money on its way...

link  

 
jeanluc, December 17, 2002 at 2:18:36 PM CET

herr stimme

da sind die banken verbrecher. einma gleiche währung ins ausland und es kostet 30 mark gebühren. lächerlich.

kein wunder, wenn man es in bar schwarz über die grenze schafft.

link  

 
diestimmeausdemhintergrund, December 17, 2002 at 2:40:23 PM CET

@jeanluc

Mit der Bahn bringen -> zu spät (und zu teuer?) Mit dem Auto bringen -> verschmutzt die Umwelt (und zu teuer?) Mit dem Flieger bringen -> zu laut (und zu teuer?) Mit dem Rollbrett bringen -> zu cool (und zu gefährlich?)

Ich find' die 30 Makk da im Vergleich richtig günstig!

Und Schröder/Doris/Eichel holen die ganze schwatte Kohle jetzt eh wieder retour, denkt man...

link  


... comment
 
alpha, December 17, 2002 at 1:14:03 PM CET

herzlichen dank für die organisation

That is a threshold I set up from which on we'd be able to get some serious hardware. 150 Euros more and we get a redundant power supply. 500 Euros more and we may get faster processors with more Cache. You get the picture. The more we get, the better antville will run in the future!/hns ist für mich wie für alle europäer sehr sympathisch, dass man einfach via erlagschein zahlen kann; auch hoff ich, dass unsre übersee-collegen nicht vor der creditcard zurückschrecken (ich selber besitz dergleichen nämlich garnicht...) credCARD oh mein gotti, woher hab ich jetzt bloß wieder dieses piX gefladert...?

link  


... comment
 
praschl, December 17, 2002 at 1:48:54 PM CET

das erste mal.

ich habe gerade die erste paypal-anweisung meines lebens absolviert. ging schnell, war übersichtlich, nicht allzuviel formularzeug, die response-emails kamen in lichtgeschwindigkeit, und fünf minuten später war das geld im server fund. was ich damit sagen will: ich kann das nur empfehlen.

link  

 
jeanluc, December 17, 2002 at 2:05:01 PM CET

bei mir käse: das erste mal.

immer rumgezuckt, irgendwas war falsch immer und wußte nich, was die da immer rumzunölen hatten. kreditkarte war schon viel einfacher, früher. dann da deutsche bank ehmt, da is dat dann heute schon da wegen internet.

link  

 
tinto, December 17, 2002 at 2:13:07 PM CET

re: paypal (doesn't work here)

Klingt gut, aber ich sehe weder die paypal-Grafik, noch kriege ich unter www.paypal.com eine Seite angezeigt. Na, denn eben old-school-Überweisung, wenn der neumodische schnickschnack nicht geht.

link  


... comment
 
praschl, December 17, 2002 at 1:57:50 PM CET

Bitte:

Könntet Ihr bitte das Code-Schnipsel für die Paypal-Transaktion zum bequemeren copy & paste hier posten, damit wir das in unsere Logs einbauen? Natürlich nur, falls Euch das recht ist...

link  

 
hns, December 17, 2002 at 2:31:24 PM CET

Re: Bitte:

OK, I checked back with Tobi, he's alright with it, so here's the code for the button (yes, I know, it's verbose!):

Should produce the following:

link  

 
tobi, December 17, 2002 at 2:58:08 PM CET

Re: Bitte:

and never forget to take a last close look on what you spend your money for! abuse is ubiquitous. but that should not prevent one from donating, should it?

link  

 
nex, December 18, 2002 at 3:32:38 PM CET

Re: Re: Bitte:

just added the button to blogswapping and had this idea: why not make a <% donate %&rt; macro?iIt looks nicer when you're editing a story and is easy to remember and re-use; this might help makign the button show up in some more places.

by the way, what about this?

link  


... comment
 
alpha, December 17, 2002 at 1:59:47 PM CET

dachte mir schon dasselbe

eben wie es bei tobis spendenanzeiger barren war

link  


... comment
 
Chronistin, December 17, 2002 at 2:58:06 PM CET

Serverfund goes Telepolis

hier. Finde den Artikel ein bisserl schräg. Kann jetzt nicht nachdenken, warum; muss auf die bank, zahlen. ;)

link  

 
nex, December 17, 2002 at 3:37:10 PM CET

Re: Serverfund goes Telepolis

Wenn er nur ein bisserl schräg ist, ist er eh schon überdurchschnittlich gut. Der ist vom Hammerschmitt (welcher in vertrauten Gefielden Bloggt). Vielleicht musste er möglichst schnell irgend etwas abliefern, um nicht endgültig bei Telepolis rausgeschmissen zu werden? ;-)

Hat irgend jemand schon einmal den Begriff "social engineering" in der Art/mit der Bedeutung wie in diesem Artikel verwendet gesehen? Für mich hatte das immer etwas mit cr-/hacken zu tun.

link  

 
schmerles, December 17, 2002 at 5:05:04 PM CET

Re: Serverfund goes Telepolis

der Herr Hammerschmitt wollte schneller sein als Spiegel online vermutlich. Da kann was daneben gehen.

link  

 
tempa, December 17, 2002 at 10:13:09 PM CET

Re: Serverfund goes Telepolis

"social engineering" ist hier nicht unbedingt schmeichelhaft ... Hammerschmidt ist sich selbst nicht einig, wie er Antville nun finden soll. Vielleicht ist es der Frust, dass solange es kostenlose Angebote gibt, man es einfach schwerer hat kostenpflichtige Angebote am Markt zu platzieren und mit dem Aufruf erscheint es nun auch nicht mehr kostenlos.

Alles in allem ein inkosequenter Bericht über den Server Fund. Ein klares Jein zum Vorgehen ;o)

link  

 
meise, December 17, 2002 at 10:30:09 PM CET

Re: Serverfund goes Telepolis

Ist dieses Ereignis hier wirklich einen Artikel in Telepolis wert? Ich glaube, da liegt eher das Problem. Was soll man über ein Thema schreiben, das gar keines ist? Jeder Popelverein sammelt einmal im Jahr Geld ein, um das Vereinsheim zu renovieren. Was ist der Unterschied? Nur weil die soziale Bindung etwas differiert? Zu hoch aufgehängt das ganze. Und das die irgendwie keinen Textchef haben bei Telepolis, der Sprechblasen wie social engeneering einfacht rausfegt aus einem Text, dafür kann der Autor nicht haftbar gemacht werden.

link  

 
jeanluc, December 18, 2002 at 10:54:41 AM CET

@ meise

nicht schlecht.

link  

 
supatyp, December 18, 2002 at 4:36:11 PM CET

@jeanluc

stimmt!

link  


... comment
 
diestimmeausdemhintergrund, December 17, 2002 at 4:02:38 PM CET

Name muss

nicht sein, erleichtert den Banken nur die Suche bei Reklamationen. Wenn BLZ und Kto# richtig drauf sind sollte es durchflutschen...

link  

 
supatyp, December 18, 2002 at 4:37:02 PM CET

Sie sollten es wissen

link  


... comment
 
denkschema, December 17, 2002 at 5:03:26 PM CET

PayPal is cool!

1 Minute für die Überweisung gebraucht...

Sind zwar nur 10 Euro wegen chronischem Geldmangel... aber die kommen von Herzen ;o)

link  

 
hannes, December 17, 2002 at 6:40:07 PM CET

Re: PayPal is cool!

Kann ich nur zustimmen.....

link  

 
cursor, December 18, 2002 at 4:40:59 PM CET

PayPal is uncool!

vielleicht notwendig für nicht A / D / E bewohner, aber mit gebühren, wie oben steht, habbich mir gleich gedacht. parallelwährungsgenerve allenorts.

link  


... comment
 
kerlone, December 17, 2002 at 10:08:40 PM CET

Re: Antville server fund

Die 35.- vom Ethno::log sind nun doch per PayPal rübergewachsen. Gibts da eigentlich für niemanden Unkosten?

link  

 
jeanluc, December 18, 2002 at 10:58:06 AM CET

hab ich mich auch gefragt,

da gehen noch paar prozente von ab, weils beim einzahlen nicht aufgeschlagen wird.

jedenfallz hatte ich da immerfort so viele nörgeleien bei meinen eingaben, daß ich zum konvetionellen onlinebanking schwenkte. da ist mein profil schon drin.

link  

 
kerlone, December 24, 2002 at 12:04:16 AM CET

Re: Re: Antville server fund

Ahhh! Diese Schweine! Die haben das bei mir abgezogen. Und zwar ordentlich: Auf meiner Kreditkartenrechnung sind für die 35. Euro Überweisung 1,93 Euro abgeräumt worden.

Also, meine Empfehlung: Via Konto an Ute!

link  

 
diestimmeausdemhintergrund, December 24, 2002 at 10:06:36 AM CET

Bei wem sonst?

wollten Sie denn nicht 35 Euros netto spenden? ;)

link  


... comment
 
ute, December 19, 2002 at 12:32:04 PM CET

Es hat auch nur mit 'Ute' geklappt

Herr Hack, allet anjekommen.

link  

 
gHack, December 19, 2002 at 1:10:44 PM CET

Exzellent. Nochmals Danke für Deine Hilfe!

link  


... comment
 
kutter, December 19, 2002 at 11:00:35 PM CET

Re: Antville server fund

Hey, es gibt Überweisungen, die machen einfach mehr Spaß als andere. Auch von mir Dank an Ute für's Einsammeln.

link  


... comment
 
gHack, December 20, 2002 at 12:10:56 PM CET

Visual enhancement

The "donation status bar" still shows the status of the "donation announcements". Perhaps you could reset it to "actual donations given".

link  


... comment
 
alex63, December 20, 2002 at 1:06:33 PM CET

und

wie schneidet meine bank bei der überweisungsgeschwindigkeit ab, frau ute? ich habe am dienstagabend bzw. mittwochmorgen online überwiesen. ist die kohle schon eingetrudelt? und wenn ja wann? ich bin unverschämt, ich weiß, aber es ist ja für den guten zweck.

link  

 
ute, December 20, 2002 at 1:28:01 PM CET

gestern

schon dagewesen

link  


... comment
 
ute, December 24, 2002 at 9:15:20 AM CET

Nochmal 180 Euro

mehr auf dem deutschen Spendenkonto. Die könnt ihr da oben dazurechnen.

link  

 
sosin, December 25, 2002 at 6:09:56 PM CET

Re: Nochmal 10 Euro

nur 10 Euro wegen Geldmangel.. mehr auf dem deutschen Spendenkonto

mfg sosin

link  


... comment
 
el4a, December 27, 2002 at 3:34:14 PM CET

Re: Antville server fund

super gemacht......meine 25€ gingen gerade per paybox ab... grüssle

link  

 
ute, January 6, 2003 at 5:04:43 PM CET

Aktualisierung folgt,

wenn hier endlich mal die Feiertage für Bänker zu Ende sind.

link  

 
supatyp, January 6, 2003 at 5:13:39 PM CET

wenn die bänker nich ma mit den ganzen geld

sich ein paar schöne tage

link  

 
ute, January 7, 2003 at 8:15:42 PM CET

weitere 73,42 Ören

auf Deutschlands Konto

link  

 
supatyp, January 7, 2003 at 8:25:55 PM CET

42 cent? von wem sind die denn?

willich glaubich gar nich wissN

link  

 
ute, January 9, 2003 at 6:13:21 PM CET
  • 125 €

auf deutschem Konto

link  


... comment
 
meisterkoechin, December 27, 2002 at 10:06:31 PM CET

Aktualisierung der Spendensumme..

bitte!

link  

 
ute, December 27, 2002 at 10:21:20 PM CET

weitere 130

auf dem deutschen Konto

link  

 
stickyshanghai, December 28, 2002 at 8:06:25 PM CET

30 €

auch gerade elektronisch (nacher ute ihrm konto hin) befohlen.

bin leider kein großverdiener, aber besser als nix, oder? ;)

link  

 
msd, December 29, 2002 at 11:12:00 AM CET
  • 25

dann war's Budget alle... :( :)

link  


... comment
 
bloggerdom, December 30, 2002 at 9:57:36 PM CET

Re: Antville server fund

die netzeitung zeigt hier ein T-Shirt ! Gibt es das noch oder schon ?? d.

link  

 
map, January 2, 2003 at 9:04:50 PM CET

T-Shirt

link  


... comment
 
synta, January 6, 2003 at 4:47:58 PM CET

Re: Antville server fund

just posting to let you know that i sent my donation to the german bank account - keep up the good work

link  


... comment
 
stickyshanghai, January 7, 2003 at 8:52:26 PM CET

bestätigungsmail

gHack:

"Bestätigungsmail, dass das Geld angekommen ist, wäre übrigens gut."

stimmt, wäre ganz nett.

link  

 
gHack, January 7, 2003 at 8:56:41 PM CET

Re: bestätigungsmail

Hmhm. Andererseits bedeutet das noch mehr Arbeit für die Leute, die eh freundlicherweise ihre Konten zur Verfügung gestellt haben. Und man hat ja nicht von allen Spendern die Mailadresse.

link  

 
meisterkoechin, January 8, 2003 at 12:05:49 PM CET

Überweisungsjungfrauen?

Bei manchen Postings hier habe ich den Eindruck, die Menschen haben zum ersten Mal in ihrem Leben eine Überweisung getätigt :-) Wenn das Geld vom Konto weg geht, wird es schon ankommen, schließlich waren die Vorgaben (Kontodetails) ja eindeutig.

link  

 
gHack, January 8, 2003 at 12:08:22 PM CET

Ne. Ich hab das seinerzeit geschrieben, weil doch Ute zu Beginn nur ihren Vornamen in den Überweisungsdaten angegeben hatte und es widersprüchliche Stellungnahmen darüber gab, ob die Banken eine Überweisung nun akzeptieren würden, in der nur der Vorname der Kontoinhaberin aufgeführt ist. Deshalb hätte ich gerne das Feedback gehabt. Es kam ja dann auch.

link  

 
supatyp, January 8, 2003 at 12:31:50 PM CET

ach, die meisterköchin, die kenn ich,

die bezahlt auch tüte backpulver mit kreditkarte

link  

 
meisterkoechin, January 8, 2003 at 12:33:22 PM CET

Retour

Aber wenn das Geld nicht überwiesen werden kann, kommt es doch zurück!

Herr Suppa, meine Kreditkarte liegt noch immer im Koma von unserer Interrailreise. Skandinavien, Sie wissen schon :-)

link  

 
gHack, January 8, 2003 at 12:35:04 PM CET

Weiss ich. Aber in diesem Kontext war es schneller und einfacher, eine Bestätigung von der Kontoinhaberin zu kriegen, anstatt noch zwei, drei Tage zu warten, ob das Geld wieder zurückkommt. Und Ute hätte ein Plus an Anonymität bewahrt.

link  

 
nex, January 8, 2003 at 1:38:34 PM CET

Re: Überweisungsjungfrauen?

natürlich wird es "schon ankommen", es fragt sich nur, wo, falls man sich bei der kontonummer verschrieben hat. wenn man unter paranoiden wahnzuständen leidet und sonst sein leben lang nicht sicher sein kann, ob's der empfänger auch wirklich bekommen hat, ist eine bestätigung schon nett :-)

link  

 
meisterkoechin, January 8, 2003 at 2:36:31 PM CET

kucken, ne

Aber da kuck ich doch drauf, bevor ich das abgebe. Und wenn ich paranoid bin, kuck ich halt zweimal. Aber irgendwann muß man es auch mal gut sein lassen, ne.

link  

 
nex, January 8, 2003 at 9:11:19 PM CET

Re: kucken, ne

Zwei mal ist für paranoide nun wirklich viel zu wenig!

link  


... comment


The Antville Server Fund has been a great success. Thanks to everybody who contributed!
online for 7762 Days
last updated: 1/4/11, 10:22 AM
status
Youre not logged in ... Login
menu
September 2022
SunMonTueWedThuFriSat
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
July
recent
zfuture's house here is zfuture's
house
by zfuture (7/31/03, 2:59 AM)
i understand your concerns however,
i hardly can think of a solution. certainly, if the...
by tobi (7/29/03, 9:47 AM)
Found several more similar sites
listed This is getting to be quite a concern to...
by cobalt123 (7/27/03, 7:56 PM)
Second Post Alert on Referrer
bug livecatz I put this into "help" and now here:...
by cobalt123 (7/26/03, 7:14 PM)
well it's not easy to
find from here, anyway. think we should include a link,...
by tobi (7/24/03, 11:25 AM)
So finally I found
the helma Bugzilla - stupid me.
by mdornseif (7/24/03, 10:28 AM)
clock not that it's particularly
earthshattering but the antclock is running slow by about 15...
by kohlehydrat (7/23/03, 8:25 PM)
but blogosphere.us isn't can't really
be rated as spam can it?
by kohlehydrat (7/23/03, 8:08 PM)
More referrer spam www.webfrost.com
by Irene (7/23/03, 7:55 PM)
How to log skin names
I accessed to console?? Hi, I would like to know...
by winson (7/23/03, 4:12 PM)

Click here to get an XML version of this weblog.

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher